Transference Focused Psychotherapy Institut München
home Kursübersicht 2015 - 2016 F3 - Team
Programm des Transference Focused Psychotherapy Institut M6uuml;nchen
Aktuelle Termine:
G2 Grundkurs am 31.03./01.04.2017

TFP in verschiedenen Settings und Modalitäten: tagklinisch/stationär; Teamprozesse; Integration kunsttherapeutischer Ansätze; Aspekte der Gruppenpsychotherapie

05./06. März 2016

 
Teilnehmer des Curriculums sind eingeladen, Mitglieder ihrer Teams mitzubringen. Für niedergelassene Kollegen: Supervision

 

Philipp Martius, Flora von Spreti, Brigitte Blanke, Christine Negele

 

Die Anwendung von TFP in verschiedenen therapeutischen Settings wird aufgezeigt. TFP ist eine überwiegend ambulant angewandte Behandlungsform, die aber ursprünglich im stationären Setting entwickelt wurde. Möglichkeiten des Einsatzes und Modifikationen sowie die Kombination mit anderen anerkannten Therapieansätzen werden diskutiert. Die beruflichen Kontexte der Teilnehmer sollen dabei aktiv einbezogen werden. Das Konzept, wie TFP im gruppentherapeutischen Setting eingesetzt werden kann, wird vorgestellt. TFP eignet sich auch zur Reflexion und Strukturierung nonverbaler Therapieverfahren wie der Kunsttherapie. Da bei Borderline-Patienten soziale Probleme an der Tagesordnung sind, werden sozialthera-peutische Interventionsmöglichkeiten im TFP-Rahmen erörtert.

 

top_button  Download     Druckansicht       e-mail     Impressum     Gestaltung: JCC-hamburg