Transference Focused Psychotherapy Institut München
home Kursübersicht 2017 - 2018 G1 - Überblick
Programm des Transference Focused Psychotherapy Institut M6uuml;nchen
Aktuelle Termine:
F2 am 06./07.10.2017

G1 - Überblick über das Verfahren, Behandlungsphasen

17./18.02.2017

 
Peter Buchheim, Philipp Martius

Noch keine Supervision - Seminar findet für alle Teilnehmer von Freitag Nachmittag bis Samstag Abend statt!

 

Die Seminarreihe beginnt mit einem Überblick über die wissenschaftlichen und theoretischen Grundlagen der TFP und die wesentlichen Elemente ihrer Behandlungstechnik. TFP basiert auf einer modifizierten psychoanalytischen Psychotherapie, die spezifisch für die Behandlung von Persönlichkeitsstörungen entwickelt wurde. Ihre Wirksamkeit wurde in RCT-Studien nachgewiesen.

Insbesondere werden diskutiert (1) prognostisch relevante Ziele der Diagnostik, (2) typische Borderline-Psychopathologie in verschiedenen Kontexten, (3) Psychodynamik der therapeutischen Beziehung aus objektbeziehungspsychologischer Perspektive, (4) Bedeutung der Beziehungsdyaden für die Arbeitsbeziehung und ihre Identifikation, (5) manualisierte Prinzipien, Strategien und Techniken der TFP (6) Therapieablauf (Diagnostik, Contract und Rahmen der Therapie, Therapiephasen).

Wir streben von Anfang an einen intensiven und lebendigen Austausch der Teilnehmer und Referenten über ihre Erfahrungen in der Behandlung von Menschen mit Persönlichkeitsstörungen an, veranschaulicht z.B. durch Rollenspiele therapeutischer Situationen und Videobeispiele.


top_button  Download     Druckansicht       e-mail     Impressum     Gestaltung: JCC-hamburg